Na sowas.

Seit über 30 Jahren lese und liebe ich „Effi Briest“, aber erst jetzt habe ich das Gedicht, das Crampas erwähnt, als Effi die Bojen mit Vineta in Verbindung bringt, nachgelesen. Das „Seegespenst“ von Heine:

https://www.staff.uni-mainz.de/pommeren/Gedichte/BdL/Nordsee-10.html

Dass es auch zeigt, wie wir immer wieder gerne und leicht von idyllischen Bildern nach „Unsere kleine Farm“-Vorbild in die Irre geführt werden, auf sie hereinfallen (Hutterer, Amish, Alm-Öhi nach seiner Bekehrung, …) in die Irre geführt werden, wusste ich bisher nicht. Nun weiß ich es. Gutes Gedicht.

2015-07-25 15.50.08

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s