Durchwachsene Tage

und doch nie Schwierigkeiten, abends vor dem Einschlafen daran zu denken, was mich heute gefreut hat. Und heute bricht das Freuen sogar aus vielen Quellen aus mich herein, wie Frühling nach Winter.

tempImageKm6wi5

Beim Aufräumen gefunden, die Eltern meiner Mutter. Wie traurig Luise aussieht und wie stur ihr Mann. Natürlich kenne ich auch die ganze Geschichte, aber auch die Physiognomie alleine ist schon interessant. Meine Tochter gleicht meiner Oma sehr, nur dass sie Zuversicht und Stärke im Gesicht trägt – aber die sind aus vielen Briefen meiner Oma, die sie vor ihrer Heirat geschrieben hat, auch zu lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s