Am Ende eines heißen Tages

sitze ich im köstlichen Wind auf der Schaukel und lese „Noch eine Runde auf dem Karussell“ von Tiziano Terzani, das ich vor ein paar Jahren schon einmal mit Genuß gelesen hatte. Als ich von seiner Reise durch die ehrlichen, dubiosen, einseitigen und verschwommenen Heilmethoden dieser Welt aufblicke, muss ich so lachen. Ein Orb springt in unserem Garten Trampolin. (Ich liebe Orbs, seit mir auf einer Reise in Galicien von lauter Leuten ihre spirituellen Orb-Fotos unter die Nase gehalten wurden und ich daran gelernt habe, mich über sowas nicht mehr aufzuregen, da ist mir so ein hübscher Lichteffekt jedesmal eine Erinnerung, an impish reminder.)

SAMSUNG

SAMSUNG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s