Mangels Foto

nur Kurztext 🙂

Ich hatte so viel Wäsche zu falten und Betten zu beziehen, da habe ich zur Unterhaltung Fred Ape gehört und als ich fertig war, bin ich aufs Flachdach spaziert und habe mich (oh, schaffst du das noch, das ist ganz schön hoch…? ja, klar) auf den Kamin geschwungen und dort gesessen und „Da sitzt er und schwitzt er, mit Schaum vor dem Mund, der hässliche Deutsche sieht aus wie sein Hund“ gehört und „Denn zum Glück sind wir alle verrückt“. Das ist eine ganz alte CD, den Fred habe ich ein paarmal um 1990 herum in Sundern im Jugendzentrum singen hören, er ist der Ape aus „Ape, Beck und Brinkmann“, und ich kann alle Texte noch auswendig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s