Bahnfahrt

Auch im Münsterland ist es schön. Und überall gibt es interessante Themen und Begegnungen. Es ging um Schutz und Durchlässigkeit (für mich wurde klar, dass ich wirklich kein ausgeklügeltes System aus Abweisern, Entstörern, Strahlenblockierern mit Reiseset und Umhängeamulett haben will), um schamanische Heilung (Gabriele brachte das Buch von Jakob Oertli mit, in dem es um Seelenstränge geht) und um Zeit und Symbolik (vor allem für mich, ich hatte direkt am Bahnhöfchen, das unmittelbar am Hotel liegt, Gelegenheit, das erste Drittel im Oertli zu lesen, da ein Zug kommentarlos ausfiel, und in Münster dann der zweite, da war viel zu interpretieren und zu üben).

P1060375

P1060416
Endlich kam ein Zug.
P1060373
Ein Wasserschloss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s