Moments.

„Everyone has moments.“ sagt Agatha Christie sehr richtig am Anfang von „By the pricking of my thumbs“. Fiel mir heute im organisatorischen Honorarjobchaos ein (der hat wirklich manchmal Comedyqualität), außerdem genieße ich gerade im Auto das Hörbuch. CD 3 fehlt, so dass mir der komplette Redefluss von Mrs. Copleigh entgeht, aber ich bin sicher, sie wird wieder auftauchen, genauso wie heute meine Weihnachtsgabe des Donaldisten (ich bin doch im Verein des gemeinnützigen, nicht kommerziellen Donaldismus) wieder aufgetaucht ist, die ich vor Weihnachten nicht auspacken wollte, und die dann seit dem Umzug verschwunden war. Bei einer dringenden Aufräumaktion eines pubertären Zimmers tauchte ein ganzer Stapel Unterlagen von mir auf, die unten in einem noch nicht ausgepackten Karton ruhten. Ist ja auch erst 9 Monate und 4 Tage her der Umzug. „Of course there were moments. Everyone has moments.“

P1050471

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s