Montag.

Die zweite Tasse Kaffee mit Blick auf den blühenden Kirschbaum. Der Himmel sieht aus als könne es gleich regnen, vielleicht auch nicht. Die seltsamen Diskussionen in Politik und Internet regen mich dazu an, einen Schritt zurückzutreten und durchzuatmen, mich auf meine Werte zu besinnen. Mal einen Blick von außen, von oben auf alles zu werfen.

26390936375_083779706c_b
Vom Mond aus gesehen ist ziemlich viel ziemlich klein, und wenn wir das Universum betrachten, ist sogar der Mond so nah dran und ziemlich klein. Ich finde diese Erdenwinzigkeit und ihr Aufgehobensein im unendlich großen Weltall zutiefst beruhigend.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s