Sonne.

Ich liege, wenn ich frei habe, auf der warmen Erde, dem lieben spärlichen Grasbewuchs, da, wo ich möglichst wenige Gänseblümchen plattdrücke, sehe den Meisen beim Füttern zu und habe wenig Lust auf Internet.

cropped-2015-07-11-17-34-22.jpg
und ich schwimme im See

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s