Mutternacht.

IMG_2843

Mutternacht. Weiß für die Junge, Rot für die Mutter, Schwarz für die Alte. Unmerklich werden die Nächte wieder kürzer. Die erste Rauhnacht steht an. Stille Zeit, Zeit zu rufen, was eine braucht. Zeit, in der Dunkelheit still zu sein und Zeit, im Winterwind mit den Hühnern über die Wiese zu wehen. Auch Zeit, heute Abend wie jedes Jahr einen warmen, badischen Kartoffelsalat zuzubereiten, Erinnerung an Mama für immer.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s