Kalt geworden

 

Nach der langen sehr warmen Zeit ist es ganz ungewohnt, in dem klaren, kalten Wind herumzuspazieren. Das Novemberlicht ist wunderschön, schade, dass die Tage so kurz sind. Na, ein Monate noch (und drei Tage), dann wendet es sich schon wieder.

Heute ist Mamas Geburtstag. Sie wäre 83 geworden. Gestern hätte sie mit den Mädchen und mir Female Pleasure im Kino angesehen. Große Kinos mochte sie nicht (das kann ich nachvollziehen), aber das schöne Programmkino hätte ihr gefallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s