Rauhnächte

Egal, wie wir es rechnen, diese Zeit ist eine besondere. Erinnerungen, Themen, Dinge erscheinen, Verbindungen, das Gefüge (der Welten? des Universums?) lockern sich. Eine Schwellenzeit. Träume können besonders intensiv sein. Da ist es wichtig, sich nicht mit Traditionen, die gar nicht die eigenen sind, befrachten zu lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s