heißer Tag

Wir sind gepaddelt,
in der Mittagssonne
zwischen Schlammbänken
auf stillem Wasser,
eine Weile begleitet uns eine Ente.
Keine Kamera dabei,
kein Handy.
Nicht knipsen,
schauen und hören und merken,
das Geräusch der Paddel,
leichten Wind im Gesicht,
Wasserspritzer auf meinen Beinen,
die Brise, die das Mädesüß bewegt,
den Sommerduft.
Ein Tag wie ein Geschenk.
Du und ich, endlich wieder mal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s