Abend.

Lang sind die Abende, noch fast 3 Wochen bis zur Sonnenwende. Lange dunkle Nächte. Der Garten ruht. Ich merke, wie Hektik und zu viele Termine dieser Zeit widersprechen und meinem Rhythmus auch. Ruhe, Ausatmen, auf die Rauhnächte hinatmen. Ein bißchen Altes loslassen, ein bißchen Neues andenken, die Katzen streicheln. Das ist jetzt wichtig.

P1160761

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s