Moments.

Everyone has moments. Momente zum Innehalten. Das ist doch das Leben. Die Bilder, die ich sehe und höre und fühle. Die Schafe auf dem Deich. Das Schnurren meiner Katzen und ihr Fell an meiner Wange. Die weichen Hühnerfedern, wenn alle zum Gute Nacht Sagen auf der Stange sitzen. Das Haar meiner Kinder. Die Erde unter meinen Füßen. Die Abendluft, die nach Heu, Beet, Flieder und Verheißung riecht. Die Gespräche mit Schafgarbe undGänseblümchen. Das Lachen mit meinem Mann. Immer noch, nach so vielen Jahren dieses plötzliche, zwinkernde Lachen. Alles ändert sich. Nicht. Niemand badet im selben Fluß zweimal. Komische Weisheit für die, die gerne an der gleichen Stelle in immer anderem Wasser badet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s